23.10.2020: Heute wurde Lippe “coronarisikorot” und Lemgo führt in der Ansteckungsrate! Deshalb bekräftigen wir nachdrücklich unsere früheren Bitten (s.u.): anständiger Abstand und korrekten Maskensitz. Für Dauerverordnungen (Rezepte, Überweisungen, etc.) bitte Freiumschläge hereinreichen. Damit vermeiden Sie das Infektionsrisiko und sparen: Zeit, Anfahrtskosten, Parkgebühr und müssen vor allem nicht bei schlechtem Wetter in der Kälte vor der Türe stehen.
09.08.2020: Lassen Sie uns zusammen weiter die COVID-Infektionsrate in Lippe niedrig halten. Nach der Urlaubszeit und im Herbst ist eine “schleichende” zweite Welle zu befürchten.
Also bitte weiter konsequent Abstand halten: Auf dem Praxisflur 2m, wenn er voll ist, bitte draußen warten, auch bei schlechtem Wetter.
Mund-Nasenschutz korrekt und unverrutscht tragen! Keine Schals, Tücher oder Ähnliches. Visiere (face shields) sind Ergänzung, kein Ersatz des Mund-Nasenschutzes.
Wir bitten unverändert darum, Dauerrezepte und -überweisungen nicht abzuholen, sondern uns per Post Ihre Gesundheitskarte mit frankiertem Rückumschlag zuzuschicken.

.



.

Zur Erinnerung an den Erbauer unseres Praxisgebäudes wurde im Oktober 2012 auf dem Rand des Spazierweges vor der Villa ein Stolperstein auf dem Johannistorwall verlegt.