TÜV zertifiziertes
Qualitätsmanagement








sp
Liebe Patientin, lieber Patient,

Wir freuen uns darüber, daß im Februar 2016 Sonja Kurt die Helferinnenprüfung abgelegt und Olga Fridrich die Weiterbildung zur VERAH (Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis) absolviert hat.
 

Mit Frau Fridrich können einfache Dinge besprochen werden, ohne lange auf den Arzt warten zu müssen. Der muss dabei aber in greifbarer Nähe sein und für Rückfragen zur Verfügung stehen. Hierfür hat unsere VERAH eine eigene Sprechstunde am Dienstagnachmittag.


Weiterhin beteiligt sich die allgemeinärztliche Praxis am Hausarztprogramm der Krankenkassen.
Hier finden Sie einen anschaulichen Informationsfilm und schriftliche Kurzinformation.
Sind Sie schon eingeschrieben?




Hausärztliche Patienten machen nichts falsch, wenn sie sich einschreiben und die Sache testen.

Ihre Drs. med. Petra und Rainald Brauel





Zur Erinnerung an den Erbauer unseres Praxisgebäudes wurde im Oktober 2012 auf dem Rand des Spazierweges vor der Villa ein Stolperstein auf dem Johannistorwall verlegt.

Für interessante weitere Informationen folgen Sie bitte dem Link:.
Gedenken an Justizrat Leonhard Wahrburg